Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (71 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR OBERWALLIS - Wanderführer - 6. Auflage 2013...
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Michael Waeber, Hans Steinbichler ISBN: 978-3-7633-4127-6 6. Auflage 2013 174 Seiten Gewicht: 203 g Das Wallis mit seinen mehr als viertausend Meter hohen Bergriesen wie Matterhorn und Monte Rosa, mit Gletscherbrüchen, Eisflanken und Felswänden ist nicht nur ein Paradies für Alpinisten, sondern entpuppt sich auch als ideale Wanderregion: Über den engen, schluchtartigen Talschaften lehnen sich die Hänge zurück und werden von einem ebenso bequemen wie bestens ausgeschilderten Wegenetz durchzogen; malerische Alphütten liegen verstreut zwischen Wiesen und Wäldern, sonnengeschwärzte Heustadel und »Spycher« verleihen dieser Bilderbuchlandschaft vor großartiger Kulisse ihren heimeligen Charme. Um dem reichhaltigen Wanderangebot zwischen Grimselpass und Genfer See gerecht zu werden, wird das Gebiet von zwei Rother Wanderführern abgedeckt: Ober- und Unterwallis. Im Band Oberwallis präsentieren Michael Waeber und Hans Steinbichler, beide erfahrene Alpinjournalisten und exzellente Wallis-Kenner, 49 Tagestouren im deutschsprachigen Bereich des Rhônetals und in den Seitentälern um Zermatt, Saas-Fee und Fiesch. Auch eine sechstägige Rundwanderung um das Mattertal und eine dreitägige Überschreitung des Simplonpasses auf dem historischen Stockalperweg sind in diesem Wanderführer enthalten. Umweltbewusste Wanderer finden bei jeder Tour Hinweise zur Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten werden ebenso angegeben wie zahlreiche Tipps zu Varianten. Eine farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele und durch die ausführlichen Wegbeschreibungen, die detaillierten Kartenausschnitte sowie die aussagekräftigen Höhenprofile sind alle Tourenvorschläge leicht nachvollziehbar. Zudem stehen auf der Internetseite des Verlags die GPS-Daten zum Download bereit. Zahlreiche Farbfotos wecken die Wanderlust.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Architektur der Davoser Alphütten
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinen Untersuchungen stiess Andres Giedion auf eine innovative, vermutlich im 18. Jahrhundert entwickelte, anonyme Architektur, welche die topografischen Gegebenheiten, die vorhandenen Baumaterialien und die technischen Möglichkeiten optimal nutzte und verblüffende, den Erfordernissen angepasste architektonische Lösungen hervorbrachte.Andres Giedion und Annigna Guyan beschreiben von den 47 untersuchten Alphütten elf mit Grund- und Aufrissen. Sie stellen eine Typologie des 'Davoser Alpeinhofes' vor, belegen seine geografische Verbreitung und ergründen die konstruktiven Besonderheiten des Blockbaus.Eberhard W. Kornfeld erläutert die Geschichte und Organisation der Alpwirtschaft auf der Stafelalp und ihre Bedeutung als erstem Davoser Aufenthaltsort Kirchners. In weiteren Aufsätzen stellen Arthur Rüegg die architektonische Aktualität der Alpbauten und Annigna Guyan die neuen Holzbauten in Davos und Graubünden vor.Der Fotoessay von Thomas Burla dokumentiert die Ästhetik der 'armen' Architektur und das faszinierende Zusammenspiel von Stein, Holz und Landschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Architektur der Davoser Alphütten
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinen Untersuchungen stiess Andres Giedion auf eine innovative, vermutlich im 18. Jahrhundert entwickelte, anonyme Architektur, welche die topografischen Gegebenheiten, die vorhandenen Baumaterialien und die technischen Möglichkeiten optimal nutzte und verblüffende, den Erfordernissen angepasste architektonische Lösungen hervorbrachte.Andres Giedion und Annigna Guyan beschreiben von den 47 untersuchten Alphütten elf mit Grund- und Aufrissen. Sie stellen eine Typologie des 'Davoser Alpeinhofes' vor, belegen seine geografische Verbreitung und ergründen die konstruktiven Besonderheiten des Blockbaus.Eberhard W. Kornfeld erläutert die Geschichte und Organisation der Alpwirtschaft auf der Stafelalp und ihre Bedeutung als erstem Davoser Aufenthaltsort Kirchners. In weiteren Aufsätzen stellen Arthur Rüegg die architektonische Aktualität der Alpbauten und Annigna Guyan die neuen Holzbauten in Davos und Graubünden vor.Der Fotoessay von Thomas Burla dokumentiert die Ästhetik der 'armen' Architektur und das faszinierende Zusammenspiel von Stein, Holz und Landschaft.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Architektur der Davoser Alphütten
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Architektur der Davoser Alphütten, Titelzusatz: Ernst Ludwig Kirchners Alte Sennhütte und ihr Vorbild, Redaktion: Giedion, Andres, Verlag: Scheidegger & Spiess, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hütte // baulich // Kirchner // Ernst Ludwig // Graubünden // Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // Grisons // Grigioni // Grischun // Architektonische Struktur und Gestaltung, Rubrik: Architektur, Seiten: 120, Abbildungen: Zahlr. Abbildungen, Gewicht: 863 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Faszination Allgäuer Alphütten
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf unseren Wanderungen besuchen wir 37 Alpen und Hütten, die ein lohnendes Ziel bieten. Denn bei alpinen Touren und idyllischen Talwanderungen be-schert die Kombination aus frischer Luft, Bergpanorama und einer deftigen Brotzeit in einer der urigen Hütten ungeahnte Glücksgefühle.In der Alpenwelt Allgäu warten urige Hütten voller Genüsse auf große und kleine Wanderer.146 Seiten, 10,5 x 21 cm, farbig bebildert, Best-Nr. 0123, Preis: 9,90 Euro

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Faszination Allgäuer Alphütten
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf unseren Wanderungen besuchen wir 37 Alpen und Hütten, die ein lohnendes Ziel bieten. Denn bei alpinen Touren und idyllischen Talwanderungen be-schert die Kombination aus frischer Luft, Bergpanorama und einer deftigen Brotzeit in einer der urigen Hütten ungeahnte Glücksgefühle.In der Alpenwelt Allgäu warten urige Hütten voller Genüsse auf große und kleine Wanderer.146 Seiten, 10,5 x 21 cm, farbig bebildert, Best-Nr. 0123, Preis: 9,90 Euro

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Der grosse Alpbeizli-Führer
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im 18. Jahrhundert boten nur die Alphütten Schutz und Schirm, Speis und Trank. Die in den beliebten Alpbeizli-Führern beschriebenen Alpansprecher und Sennen führen somit eine alte Tradition weiter. Sie bieten während der Alpzeit den Alp-Freunden und Wanderern ihre Produkte an. Nun werden zum ersten Mal Bilder von den schönsten Alpbeizli der Schweiz in einem grosszügigen Bildband versammelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Der grosse Alpbeizli-Führer
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im 18. Jahrhundert boten nur die Alphütten Schutz und Schirm, Speis und Trank. Die in den beliebten Alpbeizli-Führern beschriebenen Alpansprecher und Sennen führen somit eine alte Tradition weiter. Sie bieten während der Alpzeit den Alp-Freunden und Wanderern ihre Produkte an. Nun werden zum ersten Mal Bilder von den schönsten Alpbeizli der Schweiz in einem grosszügigen Bildband versammelt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Alpbeizli der Schweiz
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alp- und Bergbeizli stehen am Ursprung von Tourismus und Alpinismus. Während der Alpsaison werden die Alpen mit Menschen und Tieren belebt. Einzelne Sennen oder Alpfamilien bieten Wanderern und Alpgästen Speis und Trank an, vielfach mit eigenen Alpprodukten. Im 18. Jahrhundert boten nur die Alphütten Schutz und Schirm, Speis und Trank. Die in den beliebten Alpbeizli-Führern beschriebenen Alpansprecher und Sennen führen somit eine alte Tradition weiter. Sie bieten während der Alpzeit den Alp-Freunden und Wanderern ihre Produkte an. Nun werden zum ersten Mal alle bisherigen, regionalen Alpbeizli-Führer der Schweiz in einem grosszügigen Sammelband veröffentlicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Bauen am Berg
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch „Bauen am Berg – Die Alpen des Landkreises Oberallgäu“, herausgegeben vom Landkreis Oberallgäu, befasst sich – wie bisher keines – ausdrücklich mit den Alphütten als gebauten Häusern. Dadurch wird deutlich, wie sich die Alpkultur des Allgäus nicht nur auf die milchwirtschaftlichen Errungenschaften bezieht, sondern wie diese sich mit baulichen Verhaltensweisen verbinden und umgekehrt auch von hier ihren Ausgang nehmen. Das Buch will damit in Deutschland eine gewisse Vorreiterrolle erfüllen und sich, als spezielles Übersichtswerk, einreihen in die beginnende intensive Beschäftigung mit dem alpinen Bauerbe auf internationaler Ebene. Für die Bewohner des Landkreises Oberallgäu mag es zu einem bleibenden Nachschlagewerk werden können. Zur Verstärkung der damit verbundenen Identifikation soll das Buch über „Bauen am Berg“ die Vielfalt der Baukultur beleuchten: Es informiert über die Unterschiede der Alphütten der noch voralpinen Regionen und derjenigen des Hochgebirges und macht aufmerksam auf verschiedene Einflüsse (Bregenzer Wald, Tirol, Ostschwaben) ebenso wie auf die allgäueigene Entwicklung. Die Zeitspanne reicht dabei bis weit in das 20. Jahrhundert hinein. Diese Übersicht über Entwicklung und jetzige Situation ist vor allem Inhalt eines einführenden Textes. Ein reich bebilderter Katalog, eingeteilt in die 18 Alpregionen des Landkreises Oberallgäu, dokumentiert die Hütten mit einer eigenen Baugeschichte und stellt sie großteils in Abbildungen (Fotos, Pläne oder Detailzeichnungen) vor. Umfang und Preis machen das Buch für alle „Einheimischen” ebenso attraktiv wie für Touristen und fachlich Interessierte.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot