Ihr Alphütten Shop

Montafon, Arlberg, Silvretta
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Österreichs alpiner Westen von Bludenz in Vorarlberg bis St. Anton am Arlberg.- Zwischen grünen Matten und ewigem Eis in den Gebirgsgruppen Rätikon, Verwall, Lechquellengebiet, Lechtaler Alpen und Silvretta. - Spektakuläre Gipfel wie Zimba, Mohnenfluh, Rote Wand, Valluga, Patteriol und Piz Buin.- Netz von mehr als 20 Alpenvereinshütten; Weitwanderwege wie z. B. Rätikon-Höhenweg, Verwall-Runde, Wormser Höhenweg, Lechtaler Höhenweg.- Bekannte Verbindungsstraßen wie die Silvretta-Hochalpenstraße, Arlbergpass und Flexenpass.- Quellgebiet u. a. von Ill, Alefenz, Rosanna und Lech. Kulturelles Erbe im Siedlungsgebiet der Walser und Rätoromanen.Kurzinfo zum Produkt:- Das sportliche Highlight: Von Hütte zu Hütte in drei Tagen von St. Christoph nach St. Anton am Arlberg; Übernachtung in der Kaltenbergund Konstanzer Hütte; imposanter Blick von der Krachelscharte auf Gletscher und Seen des Kaltenberg.- Das Familien-Highlight: Der Wormser Seenweg mit Seilbahn und Sessellift auf 2280 m, Gleitschirmflieger bei der Wormser Hütte beobachten, Rückweg an Herzsee und Schwarzsee vorbei und urige Einkehr in der Vorderen Kapellalpe.- Das Genuss-Highlight: Die Vorarlberger Spezialität Käsknöpfle bei der Kriegeralpe genießen, einer im Tannberger Walserstil erbauten Alphütte auf 2000 m bei Oberlech am Arlberg.-Das persönliche Highlight: Rundtour zur Wiesbadener Hütte im Herzen der Silvretta, beeindruckende Gletscher und Dreitausender; keine Bergbahnen und Skilifte, dafür üppige Alpenflora.- Das Kultur-Highlight: Silberbergbau im Silbertal und Bartholömäberg: St.-Anna-Stollen, Bergknappenkapelle St. Agatha und Montafoner Bergbaumuseum.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Abenteuer Allgäu. Bd.1
7,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Freizeitführer Abenteuer Allgäu Oberallgäu und Westallgäu Der Freizeitführer Abenteuer Allgäu Teil 1 vom AVA-Agrar Verlag Allgäu zeigt Ihnen Ausflugsziele für unternehmungslustige Familie im Oberallgäu und Westallgäu. Ob Eichhörnchen füttern im Weidacher Naturpark, Hochgefühle im Kletterpark Grüntensee, Naturerlebnisse aus einer anderen Perspektive hoch auf dem Skywalk Allgäu oder tief in der Sturmannshöhle Abenteuer Allgäu stellt Ihnen die schönsten Freizeitanlagen und die spannendsten Erlebnisse für die ganze Familie im Allgäu vor. Alle Ausflugsziele werden ausführlich mit Anfahrtsplänen, Öffnungszeiten und Besonderheiten beschrieben und natürlich finden Sie auch Tipps zum Einkehren für Ihr leibliches Wohl. Ergänzend zu Band 1 gibt es auch Abenteuer Allgäu Teil 2 mit Ausflugszielen in den Regionen Unterallgäu, Ostallgäu und Tannheimer Tal. Abenteuer Allgäu - Oberallgäu und Westallgäu 10 x 21cm durchgehend farbig bebildert mit Übersichtskarte 144 Seiten

Anbieter: Thalia.at
Stand: 24.11.2016
Zum Angebot
Das große Familienwanderbuch Allgäu
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Zwischen den Königsschlössern bei Füssen im Osten und den Nagelfluhbergen im Westen beschert das Allgäu Eltern und Sprösslingen frohe Stunden. Dort, wo die Almen Alpen heißen, ist Wandern ein Vergnügen. Täler und sanfte Hügel erwarten die Kleinsten, das Hochgebirge die Größeren. Unter Tage wollen Höhlen erforscht, tosende Wasser in den Klammen erlebt werden. Leckere Brotzeiten locken zu Alphütten. Die schönsten Ziele jetzt in diesem Familienwanderbuch.

Anbieter: Thalia.at
Stand: 13.12.2016
Zum Angebot
Oberwallis
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wallis mit seinen mehr als viertausend Meter hohen Bergriesen wie Matterhorn und Monte Rosa, mit Gletscherbrüchen, Eisflanken und Felswänden ist nicht nur ein Paradies für Alpinisten, sondern entpuppt sich auch als ideale Wanderregion: Über den engen, schluchtartigen Talschaften lehnen sich die Hänge zurück und werden von einem ebenso bequemen wie bestens ausgeschilderten Wegenetz durchzogen; malerische Alphütten liegen verstreut zwischen Wiesen und Wäldern, sonnengeschwärzte Heustadel und ´´Spycher´´ verleihen dieser Bilderbuchlandschaft vor großartiger Kulisse ihren heimeligen Charme. Um dem reichhaltigen Wanderangebot zwischen Grimselpass und Genfer See gerecht zu werden, wird das Gebiet von zwei Rother Wanderführern abgedeckt: Ober- und Unterwallis. Im Band Oberwallis präsentieren Michael Waeber und Hans Steinbichler, beide erfahrene Alpinjournalisten und exzellente Wallis-Kenner, 49 Tagestouren im deutschsprachigen Bereich des Rhônetals und in den Seitentälern um Zermatt, Saas-Fee und Fiesch. Auch eine sechstägige Rundwanderung um das Mattertal und eine dreitägige Überschreitung des Simplonpasses auf dem historischen Stockalperweg sind in diesem Wanderführer enthalten. Umweltbewusste Wanderer finden bei jeder Tour Hinweise zur Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten werden ebenso angegeben wie zahlreiche Tipps zu Varianten. Eine farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele und durch die ausführlichen Wegbeschreibungen, die detaillierten Kartenausschnitte sowie die aussagekräftigen Höhenprofile sind alle Tourenvorschläge leicht nachvollziehbar. Zudem stehen auf der Internetseite des Verlags die GPS-Daten zum Download bereit. Zahlreiche Farbfotos wecken die Wanderlust. Zahlreiche Farbfotos wecken die Wanderlust.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.01.2017
Zum Angebot
Freiburg ein Kanton von oben betrachtet
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein riesiges Buch, unterteilt in sieben Bezirks-Kapitel, erscheint die Freiburger Landschaft von oben gesehen. Fasziniert blättern wir darin und gelangen von den blühenden Rebbergen des Wistenlach bis zu den kahlen Felswänden der Gastlosen, von der atemberaubenden Lage der Hauptstadt bis zur versteckten Alphütte. Wenn wir die Landschaft zu lesen lernen, erkennen wir sowohl die Gefahren wie die Chancen für sie erst richtig. Dazu verhelfen uns die unvergesslichen Bilder eines begabten Fotografen aus allen Jahreszeiten, ausführlich kommentiert von einem Landschaftsexperten. Entdecken wir mit neuen Augen, was wir zu kennen glaubten und was uns desto mehr Überraschungen bereithält.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.01.2017
Zum Angebot
Seilbahn-Wanderungen Allgäu
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Allgäu, Kleinwalsertal, Tannheimer Tal und in der Tiroler Zugspitzarena warten großartige Ziele mit einer geradezu unbegrenzten Tourenvielfalt auf den bergbegeisterten Wanderer - und alles perfekt erschlossen durch 29 Seilbahnen und Sessellifte. In diesem Buch werden alle mit einer Bergbahn er-reichbaren Wanderziele zwischen Oberstdorf und der Zugspitze vorgestellt - und bei jeder Seilbahn die schönsten Wanderungen, die man ab der Bergstation unternehmen kann. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, einen möglichst bunten Querschnitt zu erreichen: sowohl kurze, gemütliche Panoramarunden als auch einsame, alpine Hochtouren, Wanderungen sowohl für Familien mit Kindern als auch für anspruchsvolle Bergwanderer. Mal bringt uns die Seilbahn mitten hinein in idyllische Almlandschaften mit genüsslichen Wanderwegen und gemütlichen Alphütten, mal führt sie hinauf bis ins obere Stockwerk und erschließt eine wilde, alpine Natur. Der im Allgäu lebende Autor und Naturfotograf Gerald Schwabe ist ein exzellenter Gebietskenner und hat die 51 schönsten Touren zusammengestellt. Die ausführlichen Wegbeschreibungen werden ergänzt durch Kurzinfos mit detaillierten Angaben zu den Bergbahnen, den Anforderungen des jeweiligen Tou-rengebietes, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Hinweisen für Familien mit Kindern und Wintertipps für Nicht-Skifahrer. Zu jedem Tourengebiet gibt es eine Karte (überwiegend im Maßstab 1:50.000), in die die Wanderungen farbig eingetragen sind. Die Umschlagklappe präsentiert alle Touren mit Schwierigkeit, Gehzeit und den zu bewältigenden Höhenmetern im Überblick. Ein ideales Wanderbuch für alle, die die Berge ohne lange Anstiege genießen und ihre Tour möglichst gleich auf Gipfelhöhe starten möchten!

Anbieter: Thalia.de
Stand: 23.11.2016
Zum Angebot
Kompass Wanderführer Montafon, Arlberg, Silvret...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompass Wanderführer Montafon, Arlberg, Silvretta - Österreichs alpiner Westen von Bludenz in Vorarlberg bis St. Anton am Arlberg. - Zwischen grünen Matten und ewigem Eis in den Gebirgsgruppen Rätikon, Verwall, Lechquellengebiet, Lechtaler Alpen und Silvretta. - Spektakuläre Gipfel wie Zimba, Mohnenfluh, Rote Wand, Valluga, Patteriol und Piz Buin. - Netz von mehr als 20 Alpenvereinshütten; Weitwanderwege wie z. B. Rätikon- Höhenweg, Verwall-Runde, Wormser Höhenweg, Lechtaler Höhenweg. - Bekannte Verbindungsstraßen wie die Silvretta- Hochalpenstraße, Arlbergpass und Flexenpass. - Quellgebiet u. a. von Ill, Alefenz, Rosanna und Lech. Kulturelles Erbe im Siedlungsgebiet der Walser und Rätoromanen. Kurzinfo zum Produkt: - Das sportliche Highlight: Von Hütte zu Hütte in drei Tagen von St. Christoph nach St. Anton am Arlberg; Übernachtung in der Kaltenbergund Konstanzer Hütte; imposanter Blick von der Krachelscharte auf Gletscher und Seen des Kaltenberg. - Das Familien-Highlight: Der Wormser Seenweg - mit Seilbahn und Sessellift auf 2280 m, Gleitschirmflieger bei der Wormser Hütte beobachten, Rückweg an Herzsee und Schwarzsee vorbei und urige Einkehr in der Vorderen Kapellalpe. - Das Genuss-Highlight: Die Vorarlberger Spezialität Käsknöpfle bei der Kriegeralpe genießen, einer im Tannberger Walserstil erbauten Alphütte auf 2000 m bei Oberlech am Arlberg. Das E-Book basiert auf folgender Printauflage: 1. Auflage 2014 Weitere Informationen finden Leser auf www.kompass.de Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche! Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen unserer E-Book- Reiseführer gleichermaßen. Wir bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.01.2017
Zum Angebot
Bregenzerwald
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der bayerischen Grenze bei Oberstaufen bis zum Furkajoch und Hochtannbergpass reicht das weite Gebiet dieses Wanderführers, und mit seinen 50 Tourenvorschlägen wird er der Vielfalt des Bregenzer-waldes mehr als gerecht. Heitere Hügel und bunt blühende Alpmatten, verschwiegene Tobel, tosende Wildbäche und beeindruckende Wasserfälle, verlockende Aussichtskanzeln und Bergkämme sowie natürlich bewirtschaftete Alphütten sorgen für ausgefüllte Tage. Die Tourenvorschläge in diesem Wanderführer reichen von leichten Genießerausflügen und gemütlichen Rundwanderungen über aussichtsreiche Höhenwege bis zu klassischen Gipfelbesteigungen und bieten damit allen Wanderfreunden, egal welchen Alters und welcher Kondition, zahlreiche Möglichkeiten, das abwechslungsreiche Gebiet zwischen Bregenz und Arlberg kennenzulernen. Alle beschriebenen Wanderungen verlaufen auf gut instand gehaltenen Wegen und werden mit einem kurzen Tourensteckbrief, einer ausführlichen Routenbeschreibung, ein bis zwei Farbfotos, einem aussage-kräftigen Höhenprofil sowie einem farbigen Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf vorgestellt. Rast- und Einkehrmöglichkeiten werden erwähnt, auf lohnende kleine Abstecher wird gesondert hingewiesen. Alle vorgestellten Touren lassen sich somit ohne Schwierigkeiten nachvollziehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.11.2016
Zum Angebot
Die Architektur der Davoser Alphütten
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Die Architektur der Davoser Alphütten:Ernst Ludwig Kirchners Alte Sennhütte und ihr Vorbild

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.01.2017
Zum Angebot
Alpbeizli-Führer Zentralschweiz
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alpbeizli stehen am Ursprung von Tourismus und Alpinismus: Im 18. Jahrhundert boten nur die Alphütten Schutz und Schirm, Speis und Trank. Diese alte Tradition führen die Sennen auf den Alpen heute noch fort. Der Alpbeizli-Führer stellt 53 Alpen in der Zentralschweiz vor, die Wanderern Spezialitäten und Eigenprodukte anbieten. Ein gebirgiges Land rund um den Vierwaldstättersee und die sanfte Seenplatte: Die Zentralschweiz ist reich an landschaftlichen Schönheiten. Der Autor und Fotograf Milo Haefliger hat die schönsten Alpen im Zentrum der Schweiz aufgespürt und auf 136 Seiten mit stimmungsvollen Fotos porträtiert. Der Führer umfasst die Regionen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz und Uri/Glarus. So unterschiedlich wie die einzelnen Regionen sind auch die vorgestellten Alpbeizli von der Alp Schlund, einem der grössten Alpbetriebe der Innerschweiz nahe der felsigen Schrattenfluh im Kanton Luzern, über die romantische Alp Obsaum mit weitem Blick auf das Schächental vom Klausenpass über Altdorf zum Urnersee bis zur naturbelassenen Alp Furggelen mit wunderbarer Sicht auf den mächtigen Furggelenstock. Die Alpbeizli bieten den Wanderern unterschiedlichste Spezialitäten an, zum Beispiel würzige Rauchwurst mit Brot, heisse Buurehamme mit Kartoffelsalat, Fleischsuppe und hausgemachten Lebkuchen. Einige der porträtierten Bergbeizli verfügen über einfache Schlafplätze. Im Führer sind der Weg zur jeweiligen Alp, die Koordinaten, touristische Informationen, Produkte, Angebote und Spezialitäten aufgeführt.

Anbieter: Thalia.at
Stand: 02.01.2017
Zum Angebot
Rund um Oberstdorf
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das südliche Oberallgäu gehört zweifellos zu den schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Rund um das beschauliche Oberstdorf - im oberen Illertal zu Füßen der Allgäuer Alpen gelegen - findet sich auf engstem Raum fast alles, was das Herz des Wanderers und Naturliebhabers höher schlagen lässt. Zahlreiche Täler erschließen eine herrliche Bergwelt mit einer schier unerschöpflichen Fülle an Naturschönheiten und Wanderzielen: vom gemütlichen Tal-Spaziergang entlang kristallklarer Bergbäche zu urigen Alphütten und rauschenden Wasserfällen bis hin zu anspruchsvollen Hochgebirgstouren zu malerischen Bergseen und spektakulären Aussichtspunkten. Dieser Bildband nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch das südliche Oberallgäu rund um Oberstdorf und Fischen, stellt sämtliche Täler (u.a. Illertal, Oytal, Trettachtal, Stillachtal, Kleinwalsertal) vor mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Wanderzielen, führt Sie hinauf auf die aussichtsreichsten Berggipfel und zeigt Ihnen, wo das Oberallgäu am schönsten ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.11.2016
Zum Angebot
Querschnitt
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Kuhherde steigt auf geschwungenen Wegen zur Alphütte hinauf, in der Mitte prangt ein Herz, Edelweiß und Enzian umrahmen das schwarz-weiße, symmetrische Bild. Diese Idylle gilt als typisch schweizerischer Scherenschnitt. Die alpine Welt ist aber nur eines von vielen Motiven, die Bauern und Klosterfrauen, Maler und Bürgertöchter ab dem 17. Jahrhundert mit weißem, schwarzem und buntem Papier gestaltet haben. In der Stadt wie auf dem Land schnitten sie mit Schere und Messer filigrane Ornamente, sie betrieben Naturstudien, silhouettierten ihre Familien und Freunde und erzählten tragische oder heitere Geschichten. Der Scherenschnitt fasziniert heute mehr Menschen denn je. Frauen und Männer schneiden traditionelle Motive oder setzen sich mit aktuellen Themen auseinander. Mit gestalterischen und technischen Entwicklungen überraschen sie die Besucherinnen und Besucher beliebter Scherenschnitt-Ausstellungen. In kurzen, informativen Texten bietet die Autorin einen Querschnitt durch die Entwicklungsgeschichte des Schweizer Scherenschnitts und illustriert diese mit Scherenschnitten und Collagen aus Museen und privaten Sammlungen sowie mit Werken heutiger Scherenschneiderinnen und Papierschneider.

Anbieter: Thalia.at
Stand: 28.12.2016
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht